verschweigbar

Die Weltmeisterschaft war ein Riesenerfolg. Wir haben der Welt zeigen können, wie nett wir zu allen sind. Alle waren stolz auf ihr Land, haben gefeiert, waren froh. Selbst sogenannte Mitbürger mit Migrationshintergrund haben die deutsche Fahne aus dem Fenster gehangen, sind mit ihrem Auto im Korso über den Ku’Damm gefahren. Zusammen mit allen anderen Nationen. Arm in Arm mit Engländern, Franzosen, Spaniern und Brasilianern.
Super!

Warum zum Teufel müssen dann wieder irgendwelche Idioten so einen Scheiss machen? Und wieso kommen die eigentlich noch immer in die Stadien? Warum hält die Mannschaft den Spieler auf, anstatt mit ihm und allen eigenen Fans den Platz zu verlassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.