Schlagwort-Archive: ebay

vom bösen Zoll sprechen

Das Paket war ja nicht für den Zoll gedacht, daher bin ich da heute mal hin. Es ist wie das Gefühl bei dem Wiedereintritt in die BRD nach einem Urlaub. Man hat nichts geschmuggelt, dennoch ein komisches Gefühl.

Ich bin da also heute morgen hin, so ein typisches altes Amtsgebäude. Zollamt. Alles klar, so unbedarft wie ich bin, bin ich dann erstmal in den falschen Raum rein. Aber kein Problem, nach ca. 8 Minuten warten hat mir eine junge Frau den richtigen Raum gezeigt. Der Beamte dort hat noch in einem Ordner gelesen und nur ganz kurz auf mein freundliches „Guten Morgen!“ reagiert. Als er dann aufsah wurde er plötzlich freundlich und hilfsbereit. Mein Paketchen geholt, kurz meinen Paypal-Auszug betrachtet, eine Unterschrift und das Dingen war meins.

So schnell? Ja. Der Versender hat natürlich das Paket als Geschenk ausgewiesen, aber seit ebay macht das jeder Hans-Wurst und die Zollbeamten sind ja nun auch nicht doof. Aber man muss erst ab 22€ zahlen. Mein Paket hat mich 20,70€ inkl. Versand gekostet. Bin ich also nochmal gut dabei weggekommen.

Aber es wird definitiv keine gute Bewertung bei ebay für den Versender geben. 21 Tage warten und dann noch so ein Theater mit dem Zoll. Nee, Danke. Da das Produkt aber wirklich sehr gut ist ( iTrip für meinen iPod ) werde ich wohl eine neutrale Bewertung daraus machen.

Bei der Post habe ich dann noch meine zweite Lieferung abgeholt, eine USB-Dockingstation für den gleichen iPod. Die funktioniert auch und war schnell geliefert. Gibt ne positive Bewertung. ( Der hat übrigens afterbuy eingesetzt… )

für den Zoll gedacht

Ich hatte ja bereits 2-3 Mal über meine verspäteten ebay-Lieferungen berichtet. Gestern hatte ich einen Zettel im Briefkasten, dass doch ein Paket bitte bei der Post abzuholen wäre und heute dann schon wieder was. Aber diesmal kam der Zettel dann nicht von der Post, sondern vom Zoll!

Na super! Ist das Paket von diesem Händler. Der sollte/wollte ja eigentlich aus Deutschland versenden, hier ist aber leider das Produkt vergriffen, so dass es aus den USA kommen sollte. Toll, jetzt muss ich morgen dem Zoll erklären, was es ist. Wenn da noch Kosten auf mich zukommen, dann kann der sich aber mal auf was gefasst machen. Eine positive Bewertung wird das jedenfalls nicht mehr. Das alles für ein 14,95€ Produkt. Ich krieg die Krise.

Gerade bin ich dabei die ebay-Seiten und Paypal-Bescheinigungen und eMails auszudrucken. Die brauche ich laut Zoll-Schreiben morgen früh. Da bin ich ja mal gespannt, was das wird.

BTW: Die Kopfschmerzen sind noch nicht weg, allerdings scheint nun die Ursache klar: Nerv eingeklemmt. Mit etwas Wärmepflaster und legalen Betäubungsmitteln werden wir das wohl in den Griff bekommen…

so gross erwartet

Heute morgen klingelt mich erst der Kunde aus dem Bett ( Hintergrund: ich mache Homeoffice, da kann man gerne länger schlafen, zumal ich bis 2 Uhr ein Pokerturnier hatte ) und droht mit Arbeit. Gut, nicht mit gerechnet aber OK. Jedenfalls war ich dann ja mal wach und nicht weiter überrascht, als es an der Tür klingelt. Post! Super, denk ich mir, ich warte noch auf diverse ebay-Ersteigerungen.

Allerdings habe ich nichts in den Maßen 100x46x10 ( unsauber gemessen! ). Was schleppt dann dieser junge Mann die Treppe hoch? Mein Trostpaket! Die Lieferung meines AMD Testnotebooks hatte sich verzögert und AMD hatte uns dafür ein paar Trostartikel versprochen. WOW, ist ne Menge drin. OK, ich brauche nicht direkt 10 Schlüsselbänder, aber alleine die Flipflops…

Jedenfalls ist das Paket wirklich ein Tröster und damit bin ich voll zufrieden. Dennoch warte ich auf meine ebay-Artikel. Einer kam dann auch noch, ein USB/Seriell-Adapter aus Hongkong. Mein iTrip jedoch ist noch immer nicht da, am 01.08. habe ich den gekauft! Also hatte ich vorgestern eine kleine Beschwerde Mail verschickt und heute kam die Antwort:

Entschuldigung für die Dauer! Leider sind die Artikels zur Zeit im deutschen Lager vergrifft worden, deshalb versenden wir Ihr Artikel aus dem Lager in die USA. Ihrer Artikel wird schon durch USPS Global Air Mail am 3.August abgeschickt. Normalerweise daurt der Versand 7 bis 15 Arbeitstage. Machmal kann der Versand von dem Post auf 3 Wochen später verschiebt werden.

Bevor hier irgendwelche Kritiken kommen: Der Versender ist ein US-Händler mit deutschem Außenposten. Die Rechtschreibung nehme ich in Kauf. Naja, wenigstens hat man mal was erfahren.

Hatte ich erwähnt, der Kunde droht mit Arbeit? Ich muss dann also mal ( kurz )…

zum Bombenbau geeignet

Auch auf die Gefahr hin, dass meine Wohnung jetzt von CIA und FBI beobachtet werden. ( An die Behörden: Bitte den Titel mit der Domain vorneweg lesen…. ).

Dieses MacGyver Startset ist weder zum Bombenbau, Raketenbau noch zum Kühlen von Atomreaktoren geeignet. Grundsätzlich fehlen dazu noch:

1 Schweizer Taschenmesser
1 alte Kartoffelscheibe
0,2ml magischer MacGyver-Speichel

Aber als Grundlage sicherlich eine Anschaffung wert. Gefunden bei an.di.ary, der vermutlich schon Bombenpläne sucht.

schnell genug geliefert


eBay Partnerprogramm
Wenn man mit ebay so erfolgreich sein will, wie die paar Typen, die man immer in Fernsehreportagen sieht, dann muss man schon etwas mehr bieten, als die anderen Powerseller. Ich fasse meine Erwartungen an jemanden, der schon mehrere Tausend Verkäufe hat, mal zusammen.

+ Paypal kostet nahezu nichts. Unbedingt anbieten, schneller kann man sein Geld nicht bekommen.
+ Wenn man dank Paypal innerhalb von Minuten sein Geld bekommt, muss auch das Produkt am nächsten Tag in die Post
+ Kommunikation ist wichtig. Wer so einen Dienst wie Afterbuy nicht nutzt, sollte wenigstens eine persönliche Dankesmail schreiben. Und nebenbei: Nichts ist so wertvoll wie Kundenkontaktdaten. Kunden freut es, wenn man sich um sie kümmert.
+ Sollte ein Produkt nicht unmittelbar versendet werden können, siehe Punkt Kommunikation

Ja, da draussen gibt es Menschen, die mit ebay richtig viel Geld gemacht haben und sogar Existenzen darauf gründen können. Aber die sitzen nicht zuhause rum und verschicken alle paar Tage ein Paket. Sie werden ackern, den ganzen Tag Pakete packen und eMails verschicken.

Ich habe vor einer Woche mehrere Produkte via Sofortkauf und Paypal bei ebay erworben. Bisher sind 2 von 7 Pakete angekommen. Gut, bei einem Produkt war die Rede von 5-10 Tagen Lieferzeit, da nicht aus Deutschland. Bei allen anderen warte ich.

Bei Auktionen von Privatpersonen ohne Powerseller-Account erwarte ich nicht viel. Aber Powerseller sollen doch bitte etwas schneller sein. Schließlich bin ich als Powernutzer mit Paypal auch schnell. Und zum Thema Kommunikation: 2 Mal afterbuy. Immerhin.

unvorbereitet in die nächste Pokerrunde

IMG 0001

Während meiner Zeit in Berlin hat man mir Online-Poker gezeigt. Prompt bin ich darauf reingefallen und zocke mittlerweile ca. 1 Stunde am Tag Texas Hold’em. Bisher halte ich mich zurück, wenn es darum geht online um Geld zu spielen, da ich bei Sportwetten und dergleichen nur mäßig erfolgreich war.

Jedenfalls habe ich auch schon meine Arbeitskollegen und Fussballmitspieler angesteckt, so dass wir uns demnächst zu echten Pokerrunden im echten Leben treffen wollen. Also muss man sich ja vorbereiten. Bei ebay habe ich kurzerhand mal ein paar Pokerchips gekauft und die sind heute gekommen.

Insgesamt habe ich 7 ebay-Lieferungen erwartet und bisher sind lediglich die Chips gekommen. Dabei hatte dieser Verkäufer bisher die wenigsten Bewertungen und hatte einen super Preis, so dass ich schon Zweifel hatte. Es gibt also noch gute Menschen da draussen. Ich werde jetzt noch etwas Texas Hold’em trainieren und dann bei den kommenden Pokerrunden massiv abräumen ( wahrscheinlich! )…