schuldig

Wenn man von der Polizei angehalten wird, oder am Flughafen vom Zoll kontrolliert wird, hat man dieses komische Gefühl. Man weiß, man hat eigentlich nichts gemacht, aber dennoch. Da bleibt dieses Gefühl.

Heute morgen gehe ich zum Bäcker und auf dem Rückweg schnell noch die Post aus dem Briefkasten gefischt. Post vom Bundesamt der Justiz! Schock. Was habe ich getan?

Ich habe ein Führungszeugnis beantragt. Ist halt Teil der Aufnahme meines neuen Jobs. Wichtigste Info in dem Führungszeugnis: Keine Eintragungen

Bin halt doch ein ganz Lieber 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.