alle gehen fremd

60% der deutschen würden fremdgehen. Sagt zumindest eine Umfrage der Zeitschrift Lisa. Männer reagieren demnach auf optische Reize, während Frauen auf „Frauenversteher“ stehen.

Lediglich vier von zehn Deutschen gab an, überhaupt konseqent treu zu
sein. Niemals auch nur an einen Seitensprung denken? Das tun offenbar
die Wenigsten: 39 Prozent der Männer und 42 Prozent der Frauen gaben
dies an.

Ich glaube ja, dass wesentlich mehr an den Seitensprung denken, viele aber diesen Gedanken schon recht früh abhaken. Andere kosten die Zeit vor dem Seitensprung, also die Vorbereitung, das Flirten, aus und brechen dann ab. An einen Seitensprung zu denken und dann tatsächlich den entscheidenden Schritt zu tun sind wieder 2 ganz verschiedene Paar Schuhe.

Ein Gedanke zu „alle gehen fremd

  1. Nadine Schöffler

    Ich denke, wenn man jemand wirklich liebt, dann ist man treu, weil man der Gelibeten Person nicht weh tun will. Außerdem wenn man glücklich in einer Beziehung ist, was ist das dann für ein Reiz sie kaputt zu machen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.